Wie entstehen Hühneraugen?

Ein Hühnerauge ist eine schmerzhafte Horn­schwielenbildung mit zentralem, in die Tiefe gerichtetem Sporn. Sie entsteht durch dauerhaften Druck auf knochennahe Haut. Vereinfacht ausgedrückt kann man aber auch sagen, dass das Hühnerauge ein Hilferuf der Haut gegen zu enge bzw. modische oder schlecht passende Schuhe ist. Allerdings können auch durch Zehenfehlstellungen, wie z.B. Hammer- oder Krallenzehen oder durch zu starke Belastungen, Hühneraugen entstehen.

KONTAKT

Sie erreichen uns unter:

 

Fußzentrum Rhein-Nahe

Praxis für Podologie

 

Leipzigstraße 42

55411 Bingen am Rhein

(Stadtteil Büdesheim)

 

Telefon: 06721-408673

info@fusszentrum-rhein-nahe.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fußzentrum Rhein-Nahe